Vorentwurf Anfang August 2015 fertiggestellt

ISP ist nach einem öffentlichen Vergabeverfahren vom Staatlichen Bauamt Traunstein mit dem Projekt Erweiterung des Dokumentationszentrums Obersalzberg beauftragt worden. Bei diesem Bauvorhaben sind Herausforderungen wie bestehende Bunkeranlagen, Bauen im Fels und gestalterische Vorgaben der Architekten, wie z.B. Sichtbeton zu bewältigen.

Baubeginn des 18,2 Mio. Projektes wird im Frühjahr 2016 sein.

Die Tragwerksplanung und die Berechnungen erfolgen bei ISP mit 3D-Bearbeitungen.

Kontakt