Erneuerung der Gründung einer Straßenbrücke über den Volta in Ghana unter Berücksichtigung von Schiffsanprall und Erdbeben. Abfangung von 14 der 16 vorhandenen Brückenpfeiler (Phase 1). Instandsetzung des Überbaus und Auswechseln der defekten Brückenlager (Phase 2).X

Besonderheiten

  • Schwankung des Wasserspiegels infolge Ebbe und Flut um bis zu 2 m
  • Bohrgeräte und Arbeitsebenen auf schwimmender Plattform.
  • Alle Arbeiten unter Aufrechterhaltung des Verkehrs

Bildrechte: ISP

Kontakt