Besonderheiten:

  • Dicht angrenzende Bebauung entlang des Brückenbauwerkes
  • Projektbearbeitung in französischer Sprache
  • Schwieriger Baugrund
Kontakt