Dr.-Ing. Ulrich Scholz

 

Dr.-Ing. Ulrich Scholz

Position:

Vorstandsvorsitzender der ISP Scholz Beratende Ingenieure AG

 

Werdegang:

  • bis 1981: Studium an der Technischen Universität München - Dipl.-Ing. Univ.
  • 1981-1982: Ingenieurbüro Prof. Dr.-Ing. G. Scholz u. Partner GbR (Mitarbeiter)
  • 1982-1983: Tragwerksplanung bei Dyckerhoff & Widmann AG
  • 1983-1989: Assistent am Lehrstuhl von Prof. Kupfer (TU München)
  • 1989 Promotion TU München bei Prof. Kupfer
  • seit 1989: Ingenieurbüro Prof. Dr.-Ing. G. Scholz u. Partner GbR (Partner)
  • seit 2001: Vorstandsvorsitzender der ISP Scholz Beratende Ingenieure AG

 

Seit wann bei ISP:

Seit 1989

 

Qualifikationen / Siegel / Fortbildungen:

  • Schweißfachingenieur (1981)
  • Beratender Ingenieur eingetragen bei der Bayerischen Ingenieurkammer Bau, 1990
  • Beratender Ingenieur eingetragen bei der Ingenieurkammer Sachsen, 1999
  • Beratender Ingenieur eingetragen bei der Ingenieurkammer Thüringen, 1999
  • Bauvorlageberechtigung, eingetragen seit 1992
  • Prüfingenieur für Standsicherheit vpi, seit 1995
  • Verantwortlicher Sachverständiger für Standsicherheit im Bauwesen, seit 1997
  • Sachverständiger f. bautechnische Prüfung im Eisenbahnbau im Eisenbahnbundesamt,
  • Zertifikat „Lehrgang für Bauwerksprüfingenieure (2006)
  • Fortbildungszertifikat der Bayer. Ingenieurekammer Bau 2009, 2010, 2011, 2012
  • Regelmäßige Fortbildungen

 

Funktionen außerhalb des Büros:

  • Dozententätigkeit bei der DPÜ-Zertifizierung für sachkundige Planer im Bereich Schutz und Instandsetzung von Betonbauteilen
  • Dozententätigkeit bei der Bayerischen Bauakademie in Feuchtwangen
  • Vorstandsmitglied BÜV, dort Mitglied im Arbeitskreis Bauwerkserhaltung
  • Vorstandsmitglied BYIKA – Bau, dort Vorstandsbeauftragter Ausschuss Honorarfragen und Vorstandsbeauftragter Arbeitskreis Planungsmanagementsysteme, Vorsitzender Akademieausschuss
  • Mitglied Arbeitskreis PPP an der OBB
  • Verschiedene Vortragstätigkeiten

     

    Mitgliedschaften:

    • BYIKA Bayerische Ingenieurekammer Bau (eingetragen seit 1990),
    • Bund der Freunde der TU München
    • BÜV Bau-Überwachungsverein
    • DGGT Deutsche Gesellschaft für Geotechnik e.V
    • Fraunhofer Gesellschaft e.V.
    • Förderverein Massivbau  der TU München
    • Ingenieurkammer Sachsen IngKSn
    • Ingenieurkammer Thüringen IngKTh
    • MAIV Münchener Architekten- und Ingenieurverein
    • VBI für das Bauwesen
    • vpi Vereinigung der Prüfingenieure für Baustatik in Bayern
    • VPSB e.V. Verein der Prüfsachverständigen in Bayern
    • VSVI Vereinigung der Straßenbau- und Verkehrsingenieure in Bayern e.V.
    • VVSS Verein der verantwortlichen Sachverständigen für Standsicherheit

     

    Veröffentlichungen (Auszug):

    • Bauingenieur Sonderdruck April 2012, Der Ausbau des Mittleren Rings Südwest in München, U. Scholz, C. Zehetner
    • LVS-Bayern Tagungsband, Zur Gebrauchstauglichkeit im Stahlbau, Stahlbetonbau, Holzbau und Mauerwerksbau, U.Scholz, A. Scholz
    • Bautechnik 86 (2009), Heft 11, Der Ausbau des Mittleren Rings Ost in München, O. Wurzer, R. Wulf, U. Scholz
    • Beton- und Stahlbetonbau 100 (2005), Heft 4, Fuß- und Radwegebrücke aus Hochleistungsbeton Brücke über die Ackermannstraße in München, R. Wulf, C. Stante., U. Scholz, P. Krumholz
    Kontakt