Erweiterung und Sanierung der Grundschule in Abensberg

Mai 2022

Der Schulverband Abensberg hat die Erweiterung und Sanierung der Aventinus Grundschule in Abensberg geplant.
Steigende Schülerzahlen erfordern die Erweiterung von bisher 3 auf 4,5 Züge (18 Klassen). Das in Teilen aus der Jahrhundertwende und aus den 60-70 Jahren stammende Gebäude soll erweitert und im Bestand saniert werden, jeweils im laufenden Schulbetrieb. Die bereits erbrachte Vorplanung sieht die Erweiterung mit einem Ersatzneubau und einer Aufstockung in Holzbauweise vor. Das historische Walmdachgebäude mit Glockenturm befindet sich in einem Ensemble geschützten Bereich.

ISP-Scholz wurde mit der Tragwerksplanung Lph 3-6, 8 beauftragt.

Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit!

Mehr News