Grundwasserwanne Manching

001
001
001
previous arrow
next arrow

Projektbeschreibung

Vorentwurfsplanung für eine Grundwasserwanne im Zuge der GVS „Geißenfelderstraße“ in Manching mit begleitendem Radweg, Pumpwerk und integrierter Brücke zur Überführung der Bundesstraße B 16.

Besonderheiten

  • Als Bestandteil der Gesamtbaumaßnahme „St 2335/ B 16 Ausbau östlich Manching“ wird die plangleiche Einmündung der GVS in die B 16 durch eine Unterführung der GVS mit begleitendem Geh- und Radweg ersetzt.

Projekt

St2335 / B16 Ausbau östlich Manching BW 2, Brücke mit Grundwasserwanne

Bauherr

Staatliches Bauamt Ingolstadt

Entwurfsverfasser

ISP Scholz Beratende Ingenieure AG

Planungszeit

2012

Bauzeit

noch offen

Kosten

ca. 2,6 Mio. €

ISP-Leistungsanteil

Objektplanung nach § 42 gem. HOAI (2009), Leistungsphase 2-3

Projektdatenblatt