Pflegeheim Ingolstadt

001
001
002
002
003
003
004
004
005
005
006
006
007
007
008
008
previous arrow
next arrow
001
002
003
004
005
006
007
008
previous arrow
next arrow

Projektbeschreibung

Neubau eines Pflegeheimes in Anbindung an das Ingolstädter Klinikum mit insgesamt 174 Betten, Massivbau, Stahlbeton mit 2 Innenhöfen, UG nur teilweise genutzt, Tiefgarage mit Lieferverkehr, Verbindungstunnel, zentraler Bettenaufzug

Besonderheiten

  • Konstruktive Durchbildung für das Erdbebengebiet Ingolstadt
  • Überbauung Abwasserkanal

Bildrechte: Felix + Jonas Architekten bzw. ISP

Projekt

Neubau eines Pflegeheimes in Anbindung an das Ingolstädter Klinikum mit insgesamt 174 Betten

Bauherr

Krankenhauszweckverband Ingolstadt

Entwurfsverfasser

Felix + Jonas Architekten

Planungszeit

2010-2011

Bauzeit

2011-2012

Kosten

19,82 Mio. €

Hauptnutzfläche

5.728 m²

Bruttogrundrissfläche

12.186 m²

Bruttorauminhalt

43.462 m³

ISP-Leistungsanteil

  • Tragwerksplanung gem. HOAI § 64, Leistungsphasen 1-6, 8,
  • Brandschutzkonzept, baulicher Brandschutz

Projektdatenblatt