Innovativ.
Sachkundig.
Professionell.

ISP-Scholz auf einen Blick

Mit unserer über 60-jährigen Erfahrung stehen wir Ihnen in allen Belangen des Bauens kompetent und unabhängig zur Seite. Persönliche Betreuung ist uns dabei besonders wichtig - bei einfachen sowie bei komplexen Bauvorhaben.

> 0
Abgeschlossene Projekte
0
Jahre Erfahrung
> 0
Mitarbeiter
0
Standorte

Wir sind dabei: Traineeprogramm für junge Ingenieure der BayIka

Das Traineeprogramm der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau zielt darauf ab, talentierte Nachwuchskräfte in Unternehmen zu echten Potenzialträgern auszubilden. Mit dem Programm bietet ISP-Scholz jungen Ingenieurinnen und Ingenieuren die Möglichkeit, Schnittstellenkompetenzen zu verbessern und gezieltes Training an praktischen Berufsanforderungen zu erhalten. Eine aktive Lernerfolgskontrolle rundet die Entwicklungsmöglichkeiten durch das Programm ab.

Wir sind TOP-Arbeitgeber: Focus zeichnet ISP-Scholz als TOP-Arbeitgeber Mittelstand 2022 aus

Focus untersucht jedes Jahr alle deutschen Unternehmen mit einer Mitarbeiterzahl zwischen 11 und 500, die bis zu einem bestimmten Stichtag ausreichend Mitarbeiterbewertungen erhalten haben und gewisse Mindestkriterien erfüllen. Anhand der Zahl der eingegangen Bewertungen abhängig von der Mitarbeiterzahl sowie des Bewertungsschnitts erfolgt die Bewertung der Unternehmen. Die führenden 4.000 Unternehmen erhielten die Auszeichnung für 2022.

Wir prüfen mit Niveau: Die BayIka listet ISP-Scholz Mitarbeiter als besonders fachkundig

Unser Vorstandsvorsitzender Dr.-Ing. Ulrich Scholz ist Inhaber des VFIB-Zertifikates und Referent bei den Praxislehrgängen des VFIB zur Fortbildung von Bauwerksprüfingenieuren. Weitere Mitglieder der Geschäftsleitung sind in die Listen der besonders fachkundigen Personen bei der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau eingetragen: Dr.-Ing. Ulrich Scholz und Dipl.-Ing. Christian Zehetner für Massivbau, Prof. Dr.-Ing. Andreas Scholz für Holzbau.